Stiftesammelaktion

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

seit Beginn des letzten Schuljahres beschäftigen sich die Schüler aus dem P-Seminar Geographie mit dem Thema „Wohin mit dem Müll?“.

In diesem Rahmen würden wir nun gerne eine Stiftesammelaktion an unserer Schule starten. Die gesammelten Stifte werden an das Unternehmen TerraCycle gesendet. Diese arbeiten eng mit BiC, einer sehr erfolgreichen französischen Firma in der Schreibwarenbranche, zusammen und können unsere leeren Stifte zu 100% recyceln, während vom „Gelben Sack“ nur 39% der Inhalte recycelt werden können. Außerdem wird ab 20 kg gesammelter Stifte Geld für gute und nachhaltige Zwecke gespendet. Insgesamt wurden so schon über 11,5 Millionen Stifte gesammelt und somit 223.000,- Euro gespendet.

Der Erlös unserer Sammlung wird in den Kindergarten „Pusteblume“ in Ulm investiert. In diesem sind Nachhaltigkeit und innovative Lösungen Teil des Kindergartenkonzeptes. Es wird viel Wert auf Recycling und Müllreduzierung in allen Bereichen gelegt, vor allem darauf, die natürlichen Ressourcen zu erhalten. Mit immer neuen Projekten vermittelt der Kindergarten den Kindern von Anfang an eine umweltbewusste Lebensweise. Diese Projekte sollen durch unsere Stifte finanziert werden. Diese Verwendung der Spenden haben wir gewählt, da es auch unser Interesse ist, im Laufe des Schuljahres jüngere Schüler über Müllvermeidung und Nachhaltigkeit zu informieren.

Wir bitten Sie, Ihre leeren Stifte zu sammeln und bei uns abzugeben und damit unser Seminar zu unterstützen.

Die Sammelstelle wird gut erkennbar im 1. Stockwerk aufgebaut. Bitte beachten Sie dabei die durch Corona gegebenen Hygienevorschriften.

Gesammelt werden alle Stifte aus Plastik, wie beispielsweise Kugelschreiber, Textmarker, Filzstifte, aber auch Tintenentferner und Tipp-Ex.

Wir bedanken uns schon im Voraus für Ihre und Eure Hilfe,

Das P-Seminar Geographie

Für weitere Informationen:

Zur Website von TerraCycle:

https://www.terracycle.com/de-DE/brigades/stifte-sammelprogramm